Menschen bewegen sich von Natur aus gern. Bewegungen laufen unbewusst ab und sie verändern sich über die Zeit. Jeder gesunde Mensch hat die Fähigkeiten für eine sinnvolle und geschmeidige Grob- und Feinmotorik. Was Kinder noch quasi automatisch können, verfälscht sich oft in den späteren Lebensjahren. Unpassende Körperpositionen, vieles Sitzen, ausweichende Bewegungsmuster durch einseitige, falsche oder zu viel Belastung in Alltag, Sport und Beruf, und vor allem Bewegungsmangel hindern viele Erwachsene am gezielten und auch passenden Muskeleinsatz. Dadurch schleifen sich Besonderheiten ein, der Körper gerät aus dem Gleichgewicht und es gibt Dysbalancen. Der Mensch hat dann verlernt sich richtig zu bewegen.

Bewegungsintelligenz lässt sich wiedergewinnen. Mit AIMO™ lässt sich Bewegungsintelligenz einfach messen, quantifizieren, durch einfache Übungen wiedergewinnen und steigern.